Gigantisch gut: Der Komatsu Muldenkipper

tm0913_komatsu_muldenkipper_01

Der Muldenkipper HD785-7 von Komatsu steht für Leistung und Sicherheit

Der Komatsu HD785-7, ein Starrrahmen-Muldenkipper mit einer Nutzlast von 91 Tonnen, wurde auf der bauma 2013 ausgestellt. Der HD785-7 besticht durch beeindruckende Motor- und Retarderleistung sowie eine hervorragende Kraftstoffeffizienz. Sein kraftvoller Komatsu-Motor SAA12V140E-3 liefert 1.195 PS bei 1.900 1/min und sorgt für zügige Beschleunigung, geringen Kraftstoffverbrauch und eine Spitzengeschwindigkeit von 65 km/h.

Variable Motorsteuerung

Um Leistung und Kraftstoffverbrauch zu optimieren, ist der Motor mit einer variablen Motorsteuerung ausgestattet, der so genannten VHPC (Variable Horse Power Control). Dieses System begrenzt die maximale Motorleistung in vier Stufen, um dem jeweiligen Einsatz und den Arbeitsbedingungen gerecht zu werden. Der Fahrer wählt zwischen Power- und Economy-Betriebsart und das VHPC stellt automatisch fest, ob die Maschine beladen ist. Das Ergebnis sind die hervorragende Steigfähigkeit des HD785-7 und sein gesenkter Kraftstoffverbrauch.

tm0913_komatsu_muldenkipper_04

tm0913_komatsu_muldenkipper_02 tm0913_komatsu_muldenkipper_03

Sieben Vorwärts- und zwei Rückwärtsgänge

Der HD785-7 verfügt über ein weiterentwickeltes Getriebe, das die Motorleistung effektiv in sieben Vorwärts- und zwei Rückwärtsgänge umsetzt. Das Getriebe ist mit K-ATOMiCS, dem elektronisch gesteuerten Getriebemodulationssystem von Komatsu, ausgestattet. Dieses System steuert sowohl Motor als auch Getriebe und sorgt für optimales Einkuppeln. Die „Skip-Shift“-Funktion wählt automatisch die richtige Fahrgeschwindigkeit in Abhängigkeit vom Steigungswinkel der Strecke und garantiert sanfte Schaltvorgänge und kraftvolle Beschleunigung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.