Editorial TRUCK MOBILES XXL 15/2013

Sandra Kloth, Marketing und Sales / Thomas Hauser, Object-/Sales Director Truck XXL
Sandra Kloth, Marketing und Sales / Thomas Hauser, Object-/Sales Director Truck XXL

Liebe Leserinnen und Leser,

das zweite Halbjahr 2013 hat just an der Tür angeklopft und wir sehen einer Fülle von Veranstaltungen sowie besonderen Anlässen entgegen.

Ich freue mich ganz besonders, unserem „kleinen Bruder“, der DAZ TRANSPORTER, zum 10-jährigen Jubiläum zu gratulieren. Wobei die Bezeichnung „kleiner Bruder“ definitiv nach extremem Understatement klingt – immerhin ist die DAZ Transporter das auflagenstärkste Fachmagazin für leichte Nutzfahrzeuge in ganz Europa. Herzlichen Glückwunsch!

Ein weiteres Highlight aus dem Hause der DAZ VERLAGSGRUPPE wird das anstehende 20-jährige Jubiläum der TRUCK XXL sein, das wir mit der Ausgabe 16, die noch im Juli erscheint, feiern werden.

Dieses Jahr ist aber nicht nur das Jahr der Jubiläen, es symbolisiert mit dem Umzug des Verlags in das Hamburger Hauptquartier des ADAC auch einen weiteren richtungsweisenden Schritt. Im vierten Quartal wird die seit Jahren bestehende Geschäftsbeziehung zwischen dem ADAC und der DAZ VERLAGSGRUPPE also auch räumlich noch enger zusammenrücken.

Wir freuen uns auf diese zukunftsgeprägte Zusammenarbeit.

Ein ganz besonderer Dank für das positive Feedback geht an dieser Stelle auch an meine zahlreichen Gesprächspartner im Rahmen des Truck-Grand-Prix.

Ihr Thomas Hauser
Objekt-/Verkaufsleitung TRUCK XXL

TRUCK MOBILES 15/2013

In dieser Ausgabe:

  • Hektors Kolumne: Im Urlaub bei Freunden
  • Hochwasser in Deutschland: MAN unterstützt Fluthelfer
  • Hochwasser in Deutschland: Mercedes-Benz Katastrophenhilfe
  • Truck Eldorado: Nutzfahrzeuge Veteranen-Center
  • Materialumschlag: Sennebogen 830 M
  • LKW-Fertigung: Volvo FH
  • Landwirtschaft: Pöttinger Ladewagen
  • Baumaschinen: Terex Montagekran in Kambodscha
  • Auffahrrampen: Broshuis ECO-Rampe

Außerdem Tipps und Neuigkeiten aus der Szene und ungezählte Anzeigen von Kollegen für Kollegen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.