OPEL BLITZ TREFFEN

img_1492
„Mit einem Blitz kannst Du alles machen“

Es ist ein Wiedersehen unter guten Freunden. Und da spielt es auch keine Rolle, dass das Treffen der Opel Blitz Freunde diesmal in der Nähe von
Utrecht stattfindet. Am Start sind „Blitzgescheite“ aus ganz Europa

Für die meisten ist es ein langes Wochenende. Und sie sind alle fasziniert davon, was sie mit ihrem „Opel Blitz“ anstellen können. Egal, welches Baujahr. Und egal, welche Vorgeschichte der Blitz hat. img_1501 „Es ist wie eine Familienkrankheit“, erzählt Helmut Zurkaulen aus Hückelhoven, dessen Onkel schon mit einem Opel Blitz unterwegs war. Mehr noch. „Mein Vater war Transportunternehmer und für ihn gab es keine anderen Fahrzeuge als den Opel Blitz“, so der 69-jährige. Zurkaulens wunderschöner Bus von 1949 mit 55 PS und 2,5-Liter-Benzinmotor war eigentlich schon dem Tod geweiht: „Ich habe ihn in Werra entdeckt, wo er einmal als Gefangenentransporter unterwegs war und dann zehn Jahre lang restauriert“. Heute ist der in elfenbein und taubenblau lackierte Bus eine wahre Augenweide. Und es gibt kaum einen Winkel in der Republik, den Helmut Zurkaulen mit ihm noch nicht entdeckt hat.

img_1486


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.