OPEL BLITZ TREFFEN

img_1412

Mit drei Opel Blitz
zum Treffen in die Niederlande

Im Vergleich zu vielen anderen Freunden von historischen Nutzfahrzeugen fallen die meisten Opel Blitz-Fans dadurch auf, dass sie großen Wert darauf legen, mit ihren Oldies möglichst viel unternehmen zu können. Es geht um Alltagstauglichkeit. Ganze Familien „ticken“, oder besser funktionieren, nach diesem Prinzip. Da sind zum Beispiel die Jaeschkes aus Bottrop, die sogar mit drei Opel Blitz angereist sind. „Unser Vater hat damit angefangen und einen alten Steiger vor der Schrottpresse gerettet.

img_1401 img_1265

Fachsimpeleien unter Liebhabern historischer Nutzfahrzeuge müssen sein. Auch bei den „Blitz-Gescheiten“ stand der Austausch im Mittelpunkt

Als wir noch klein waren, hatten wir immer ein herrliches Wohnmobil“, berichten Tobias (32) und sein Bruder Fabian (24). Mit zwei ausrangierten alten Feuerwehrtransportern haben es ihm die Söhne inzwischen nachgemacht. Was fasziniert die Jaeschke-Brüder am Opel Blitz? „Mit einem Blitz kannst Du wirklich alles machen. Und die Kosten für den Unterhalt sind überschaubar“, so das übereinstimmende Urteil.

img_1340

img_1304 img_1295

Der Hersteller hatte
den Trend zum Diesel verschlafen

Natürlich, Opel Blitz ist noch lange nicht Opel Blitz. Zu wechselhaft ist die Geschichte dieses vielseitigen Klein-Lkw, der in seiner letzten Modellgeneration von 1965 bis 1975 vor allem daran scheiterte, dass der Hersteller den Trend zum robusten Dieselmotor verschlafen hatte. Erst 1968 entschied sich Opel, einen Diesel, damals noch von Peugeot, anzubieten. Zwar erholten sich die Zulassungszahlen kurzzeitig, doch hatte der Opel Blitz innerhalb der Kundschaft einfach schon zu viel an Boden verloren. Seitens von Opel wurde beschlossen, keinen Nachfolger zu entwickeln und die Nutzfahrzeugproduktion 1975 schließlich ersatzlos gestrichen. Stattdessen gab es von 1973 bis 1987 einen Bedford Blitz aus britischer Produktion, der hierzulande allerdings nicht besonders erfolgreich war.

img_1247
Ein Opel Blitz, wie er in den 60-er Jahren häufig zu sehen sein. Samt Auflieger sorgte er für die perfekte Lösung von Transportproblemen

img_0998 img_1228 img_1280

img_1215


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.