two Sales GmbH: Rundum-Paket für die Kunden- und Fahrzeugdatenverwaltung

Nur mit einem Mausklick …

TM2612_two_Sales_Portraet_06Kundendaten und Fahrzeugbestand professionell und einfach online verwalten – ohne komplizierte Technik, nur mit einem internetfähigen PC. Kaum möglich? Doch! Mit dem IT-System two Sales, das unterschiedliche Prozesse in nur einem Tool abwickelt.

TM2612_two_Sales_Portraet_03
„Unser Motto spiegelt sich in unseren Anwendungen und Arbeiten wider: Einfach mit einem Mausklick den Arbeitsalltag bestreiten. Das überzeugt unsere Kunden seit über einem Jahrzehnt.“ Rainer Linke, Geschäftsführer der two S GmbH

Komplettes Fahrzeugmanagement

Eben dieser Punkt ist es, der two Sales von anderen Programmen abhebt.
Rainer Linke, Geschäftsführer der two S GmbH, die two Sales entwickelt 
hat, ist es wichtig, den Kunden ein komplettes Fahrzeugmanagement-System anzubieten, das sowohl bedienerfreundlich ist als auch hocheffizient arbeitet.

Problemlose Datenübernahme

Wichtig: Die Datenübernahme aus bestehenden Programmen (z.B. CarSoft von aleatis software GmbH i.L.) ist möglich.

Rundum-Paket inklusive Webseiten und Apps

Weiterer Vorteil: Die two S GmbH bietet quasi ein „Rundum-Paket“ an, denn die Firma erstellt zudem hochwertige Webseiten und Apps, sowohl für Smartphones als auch für Tablets. „Alles aus einer Hand ist unsere Devise“, erklärt Rainer Linke. Mit Erfolg: Mehr als 500 Autohäuser setzen bereits über Jahre hinweg, zum Teil Jahrzehnte, das two Sales-System ein, auch in der Nutzfahrzeugbranche ist es stark im Kommen und hat sich bereits gut etabliert.

TM2612_two_Sales_Portraet_01 TM2612_two_Sales_Portraet_02

Kunden: Gassmann, HansaLine Trucks, Truck 2000

Renommierte Unternehmen wie die Gassmann GmbH, HansaLine Trucks oder Truck 2000 zählen zu dem zufriedenen Kundenkreis. Der Anwender von two Sales kann jederzeit den Bearbeitungsstand nachvollziehen: Ist das Fahrzeug verkauft und der Vorgang abgeschlossen, besteht noch Kontakt zum Kunden oder entsprach das Fahrzeug doch nicht den genauen
Kundenvorstellungen? Bleibt eine Anfrage unbeantwortet, wird beim Verkäufer nachgehakt. „Es ist wichtig, den gesamten Prozess zu verfolgen, damit keine Anfragen im Sand verlaufen,“ unterstreicht Rainer Linke.

Anpassung an bestehende Prozesse im Betrieb

Das System ist als zentrales Modul mit allen weiteren two Sales-Modulen verknüpft, um den Zugriff auf die Kunden- und Fahrzeugdaten aus dem gesamten System heraus zu ermöglichen. Das Kundenmanagementsystem beinhaltet sämtliche Stamm- und Fahrzeugdaten, aber auch Werkstattaufenthalte inklusive Auftragsnummern oder Ausstattung und Art der Nutzfahrzeuge (Anhänger, Auflieger, Lkw, Baumaschinen oder Stapler). Will heißen: two Sales ist so aufgebaut, dass es sich den Prozessen im jeweiligen Betrieb anpasst. Auch eine Kalkulation der Fahrzeuge ist schnell per Knopfdruck nach Erfassung der Aufbereitung und Instandsetzung möglich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.