Wiedenmann GmbH – alles im grünen Bereich

wiedenmanncorerecyclerbetrieb
Der Core Recycler von Wiedenmann mit Honda GX390-Motor und hydrostatischem Fahrantrieb zum Beseitigen von Erdkegeln nach dem Tiefenaerifizieren

Als einer der großen Maschinenhersteller für Grünflächenpflege, Schmutzbeseitigung und Winterdienst zeigte die Wiedenmann GmbH auf der Fachmesse demopark + demogolf 2013 sechs Messeneuheiten, darunter ein Anbaugerät einer ganz neuen Gerätegattung

Mit über 120 Gerätetypen gehört das Lieferprogramm der Schwaben zu den umfangreichsten der Branche. Die Selbstfahrer und Anbaugeräte für Kompakttraktoren richten sich an Kommunen, Dienstleister sowie Freizeit- und Sportanlagenbetriebe.

Rasenpflege: Core Recycler

Mit dem neuen Core Recycler steht eine handgeführte Maschine mit Verbrennungsmotor und hydrostatischem Fahrantrieb zur Verfügung, welche die offensichtlichen Folgen des Aerifizierens effizient beseitigt: Das Gerät entfernt und recycelt das wertvolle Boden-Sand-Gemisch der Erdkegel, die bei dieser häufig durchgeführten Rasenpflegemaßnahme liegen bleiben. Der Rasen ist danach optisch wiederhergestellt und sofort nutzbar. Beim folgenden Topdressen hat Wiedenmann zudem eine Sandeinsparung von bis zu 80 Prozent errechnet. Die Maschine kann alternativ auch nur zum Aufsammeln der Erdkegel eingesetzt werden. „Dafür gab es bislang keine vergleichbare Lösung“, betont Vertriebschef Karl Wiedenmann. Der Core Recycler sei eine ganz neue Gerätegattung am Markt.

wiedenmann13super600
Wiedenmanns neue Super 600 ist ein Kombigerät für mehrere Rasenpflegeaufgaben bei 160 cm Arbeitsbreite

Anbaubläser: Mega Twister

Demopark-Premiere feierte auch der neue Mega Twister. Wiedenmann preist ihn als einen der stärksten Anbaubläser: Mit einer Luftgeschwindigkeit bis 250 km/h und einem Luftdurchsatz von ca. 390 m³/min sind Laub und Grasschnitt in kürzester Zeit aus dem Weg geschafft. Durch die liegend eingebaute „Flüsterturbine“ ist nicht nur das Geräuschniveau vergleichsweise niedrig. Auch der  Schwenkwinkel von 230 Grad ist beachtlich: Damit sei selbst in zerklüftetem Gelände ein schnelles Arbeiten mit geringem Rangieraufwand ohne Wendemanöver möglich, so Wiedenmann.

wiedenmanncorerecycleroffen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.