MAN-Unfallrettung

man_leitfaden-1
Schnelle Hilfe – MAN erklärt mit dem Film „Rettungsleitfaden Bus“ den Feuerwehren die Besonderheiten bei Rettungsaktionen aus Omnibussen

MAN veröffentlicht Rettungsleitfäden zur Unfallrettung und Ausbildung

Bei Verkehrsunfällen leisten die Feuerwehren schnelle und kompetente Hilfe. Ihr Ziel ist es, die Insassen rasch und schonend aus dem Fahrzeug zu befreien. Dabei unterstützt MAN die Rettungskräfte mit wertvollen Informationen. Nun hat MAN einen Film vorgestellt, der verschiedene Vorgehensweisen bei Rettungsmaßnahmen aus Stadt- und Reisebussen veranschaulicht. Zwar ist der Bus das mit Abstand sicherste Straßenverkehrsmittel. Doch im Falle eines Unfalles ist Fachwissen gefordert: Wie stellt man den Diesel- oder Erdgasmotor des Busses ab? Wie verschafft man sich Zugang in das Fahrzeug? Wie kann der Bus angehoben werden, um eine darunter eingeklemmte Person zu befreien?

man_leitfaden-2
Der Rettungsleitfaden Bus von MAN erläutert Schritt für Schritt die Rettungsarbeiten: hier das Schaffen einer Zugangsöffnung

man_leitfaden-3
Der Film Rettungsleitfaden Bus von MAN zeigt, wie die A-Säule geschnitten und nach vorn gedrückt wird, um einen eingeklemmten Fahrer zu befreien

man_leitfaden-4
Die Rettung von Personen, die unter dem Bus eingeklemmt sind, ist ein Element im neuen MAN Rettungsleitfaden Bus

Konzipiert für die Ausbildung der Feuerwehren

Die Rettungsleitfäden Lkw und Bus sind für die Ausbildung der Feuerwehren konzipiert. Sie entstanden bei MAN mit fachlicher Unterstützung durch Experten auf dem Gebiet der Unfallrettung aus dem Weber Rescue Ausbilderteam.
Die Leitfäden orientieren sich am Ablauf eines Rettungseinsatzes, beginnend mit der Ersterkundung, der Lagefixierung des Fahrzeuges und dem Abstellen des Motors. Weiter erklären die Filme, wie Zugangsöffnungen geschaffen und Glasscheiben sicher entfernt werden können. Auch der Einsatz von hydraulischen Rettungsgeräten wird erläutert.
Der neue MAN Rettungsleitfaden Bus betrachtet Unfallszenarien am Beispiel eines stehenden und eines liegenden Reisebusses. Darüber hinaus gibt er Informationen zu verschiedenen Antriebstechnologien wie Diesel, Erdgas (CNG) und Hybrid. Die Rettungsleitfäden für Lkw und Bus stehen als Film und als Bücher im MAN After Sales Portal zum Download bereit: www.asp.mantruckandbus.com

Fotos: Hersteller


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.