Mechatroniker

Die Technik hält immer mehr Einzug in die Landwirtschaft. Viele Arbeiten werden inzwischen von Maschinen übernommen. Seien es Melk- und Fütterungsanlagen, Tiererkennung oder Wetterdaten-Management. Für Entwurf, Entwicklung und Aufbau sind spezialisierte Mechatroniker unentbehrlich. „Ob in der Sensorik/Aktorik, der Prozessrechnertechnik, der Antriebs- oder Steuertechnik – Mechatroniker werden für die Landwirtschaft immer wichtiger“, weiß Petra Timm, Unternehmenssprecherin … „Mechatroniker“ weiterlesen


Iveco unterstützt Berufsschule

Am 22. März hat Iveco eine 412 kW/560 PS starke Stralis-Sattelzugmaschine an die Robert-Bosch-Schule in Ulm übergeben. Dieses Fahrzeug stellt technisch den Stand der Entwicklung dar und soll für die Ausbildung von Kraftfahrzeugmechatronikern mit den Berufsschwerpunkten Nutzfahrzeugtechnik, Pkw-Technik und Fahrzeugkommunikation sowie für die angehenden Kfz-Meister eine anwendungsbezogene Vertiefungsmöglichkeit des Wissens bringen.