Verstärkung für den Fuhrpark mit dem Gergen-Jung Abrollkipper

Schrott- und Metallhandel setzt auf Qualität Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren befasst sich das Familienunternehmen Gabriele Stadler mit dem Recycling und dem Handel von sekundären Rohstoffen für die Stahlindustrie. Der Firmensitz befindet sich in Türkheim / Bayern. Über die Jahre haben sich die Bereiche Hartmetallschrott, HSS sowie Nickelbasislegierungen immer mehr zu Hauptgeschäftszweigen entwickelt. Mit … „Verstärkung für den Fuhrpark mit dem Gergen-Jung Abrollkipper“ weiterlesen


Volvo VNL 670: Rollende Dino-Show

Was haben langhalsige Dinosaurierer und mächtige Hauber vom Schlage eines Volvo VNL 670 gemeinsam? Richtig, beide üben sie eine magische Anziehungskraft aus, auch wenn es die Urviecher natürlich schon seit Millionen von Jahren nicht mehr gibt „Deshalb ist ein solcher Truck genau das richtige Zugpferd für unsere Dino-Ausstellung“, sagte sich Schausteller Guliano Sperlich. Vor vier … „Volvo VNL 670: Rollende Dino-Show“ weiterlesen


Teleskopkran Terex® Explorer 5800: Weltweit auf der Straße verfahrbar

Der neue Terex® Explorer 5800 All-Terrain-Kran lässt sich für jede geltende Achslastbegrenzung konfigurieren – von weniger als 9,1 Tonnen bis 16,5 Tonnen pro Achse – und ist damit in jedem Land der Welt einsetzbar Bei einem Achsabstand von 2,44 m ragt der Ausleger dieses Fünf-Achsers der 220-Tonnen-Tragfähigkeitsklasse gerade einmal 1,2 m nach vorn über den … „Teleskopkran Terex® Explorer 5800: Weltweit auf der Straße verfahrbar“ weiterlesen


Weiterbildungsnachweis: Sommer-Crashkurse für Berufskraftfahrer

Fahrer des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs auf öffentlichen Straßen unterliegen nach Einführung des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG) der Pflicht, ihre Grundkenntnisse aufzufrischen. Wer den Führerschein der Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C und CE vor dem 10.09.2009 erworben hat, muss bis spätestens 10.09.2014 einen Weiterbildungsnachweis erbringen. Viele Unternehmen zögern die Schulung für Fahrer lange hinaus und plötzlich drängt die … „Weiterbildungsnachweis: Sommer-Crashkurse für Berufskraftfahrer“ weiterlesen


Renault Trucks: Profitcenter im Dienste der Kunden

Renault Trucks nutzt die Umstellung auf die Euro-6-Norm zur Erneuerung der gesamten Modellpalette Die Präsentation der neuen Euro-6-Modellpalette von Renault Trucks am 11. Juni 2013 war einmalig: Erstmals erneuert ein Hersteller auf einen Schlag sein komplettes Produktangebot. Zwei Milliarden Euro hat der Mutterkonzern, die Volvo Group, in die neuen Fahrzeuge investiert, die den strengsten Tests … „Renault Trucks: Profitcenter im Dienste der Kunden“ weiterlesen


Truck 4YU

Auf der transport logistic präsentierte Trimble die Produktneuheit Truck4U. Das System ist eine Black-Box-Lösung, die fest in der Zugmaschine verbaut und permanent mit der ASP-Benutzerplattform FleetWorks verbunden ist. Die Box ist die ideale Lösung für Unternehmen, die Lkw-Equipment vermieten und dabei online Zugriff auf die Leistungsdaten wie Verbrauch, Betriebsstunden sowie die Fahrer-Lenkzeiten behalten müssen. Die … „Truck 4YU“ weiterlesen


Reifen für Tieflader

Mit dem Michelin X® Multi™ T in der Dimension 245/70 R 17.5 erweitert der Reifenhersteller seine Lkw-Reifen-Palette. Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen der Kunden an Reifen für Schwerlast- und Sondertransporte im Nah- und Fernverkehr. Die geringe Bauhöhe bei gleichzeitig hoher Tragfähigkeit macht diesen Reifen zum Spezialisten für anspruchsvolle Transporte. Die Neuerscheinung des französischen Premium-Herstellers kann … „Reifen für Tieflader“ weiterlesen


Neuer Service für Nutzfahrzeuge

Hauptuntersuchung, Werkstattkarte, Fahrerkarte – wer mit seinem Lkw zum „TÜV“ muss, kann jetzt per Mausklick das nächstgelegene TÜV SÜD Service-Center (TSC) mit Spezialausstattung und Nutzfahrzeugexperten heraussuchen und sich gleich dort anmelden. Dazu hat TÜV SÜD die Suche auf der Homepage für Kunden aus der Logistik-Branche optimiert.


Urteil: Kein Blinklicht für Schrottsammler

Nicht jeder Lastwagen, der zum Abtransport von Müll eingesetzt wird, ist auch ein „der Müllabfuhr dienendes Fahrzeug“ im Sinne der Zulassungsordnung für den Straßenverkehr. Deshalb dürfen auch nur die Fahrzeuge der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger mit den weithin warnenden gelben Blinkleuchten ausgerüstet werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht klargestellt, Urteil (Az. 3 C 9/12).


Windpower Lkw-Reifen: Zweimal lebt länger

Ab sofort sind Windpower Lkw-Reifen auch als runderneuerte Qualitätsreifen unter dem Namen RePOWER WP verfügbar. Vertrieben werden die Reifen durch den deutschen Generalimporteur von Windpower, der Bohnenkamp AG, an den gesamten Fachhandel. Die RePOWER WP Reifen sind High-Tec-Produkte, die in puncto Qualität und Laufleistung keinen Vergleich mit Neureifen scheuen müssen. Sie sind bis 100 km/h … „Windpower Lkw-Reifen: Zweimal lebt länger“ weiterlesen