Premium-Arbeitsplatz von Recaro Automotive Seating

Anfang Dezember 2012 brachte Recaro Automotive Seating neue Nutzfahrzeugsitze auf den Markt

tm0113_recaro_Sitz_Nutzfahrzeug_zubehoer-01

Die hochwertigen Sitze Recaro C 7000 und Recaro C 6000 für den Nachrüstmarkt bestechen durch ihr Design, Komfort, Sicherheit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Recaro C 7000

Mit dem Top-Modell Recaro C 7000 setzt der Markenhersteller im Lkw-Cockpit neue Maßstäbe im Premium-Segment für Nutzfahrzeugsitze. Als Arbeitsplatz von Berufskraftfahrern muss der Sitz eine Reihe anspruchsvoller Anforderungen an Sicherheit, Ergonomie, Funktionalität, Haltbarkeit und Komfort erfüllen. Der neue Recaro C 7000 macht hier keine Kompromisse, sondern überzeugt mit exklusiven Ausstattungsdetails. Er verfügt über alle Einstellmöglichkeiten, die den Sitz individuell an die Bedürfnisse des Fahrers anpassen. Der ungewöhnliche Bezugsstoff mit seiner dreidimensionalen Webart ist nicht nur Garant für ein optimales Sitzklima, sondern auch ein Eye-Catcher. Verfügbar ist der Ricaro C 7000 aktuell für Fahrzeuge der Typen MAN TGX, Mercedes-Benz Actros 3, DAF XF und Iveco Stralis (mit entsprechenden Konsolen).

tm0113_recaro_Sitz_Nutzfahrzeug_zubehoer-05 tm0113_recaro_Sitz_Nutzfahrzeug_zubehoer-06

Recaro C 6000

Das Standardmodell Recaro C 6000 verfügt ebenfalls über alle wichtigen Einstellmöglichkeiten, die den Sitz an individuelle Bedürfnisse des Fahrers anpassen. Die Einstellelemente sind intuitiv bedienbar und ergonomisch optimal platziert. Der Recaro C 6000 ist aktuell ebenfalls für die Fahrzeuge der Typen MAN TGX, Mercedes-Benz Actros 4, DAF XF und Iveco Stralis mit entsprechenden Konsolen verfügbar.

tm0113_recaro_Sitz_Nutzfahrzeug_zubehoer-04 tm0113_recaro_Sitz_Nutzfahrzeug_zubehoer-07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.