Scania Streamline: Fließende Konturen

tm0913_scania_streamline_fernverkehr_01Scania Streamline ist der Name der Fernverkehrsmodelle der Scania G- und R-Baureihen, die für niedrigen Kraftstoffverbrauch optimiert sind – mit neuer Optik, verbesserter Aerodynamik und einem kompletten Windabweiser-Paket

Scania hat den Luftstrom um die Front und an den Seiten der Fahrerhäuser seiner G- und R-Baureihen optimiert und senkt damit den Luftwiderstand sowie den Kraftstoffverbrauch. Die neu gestaltete Sonnenblende trägt ebenfalls zu einem verbesserten Luftstrom bei. Neue optional verfügbare Zusatzscheinwerfer sind jetzt für sämtliche Fahrerhäuser zu bestellen. Ein neues Programm an Premium-Sitzen sowie überarbeitete Farben für den Innenraum steigern Komfort und Wohlbefinden für Fahrer und Beifahrer.

Feinschliff

Die Aerodynamik-Spezialisten von Scania nahmen sich alle potenziellen Bereiche noch einmal vor, um Produktivität und Verbrauch zu verbessern. Trotz der Tatsache, dass die G- und R-Baureihen von Scania bereits zu den aerodynamisch günstigsten Lkw-Baureihen des Marktes zählen, stießen die Ingenieure und Designer von Scania auf Bereiche, bei denen sich der Luftwiderstand noch weiter senken lässt. Bei diesen Modifikationen wurden die Konturen des Fahrerhauses weiter abgerundet, sodass der Luftstrom auch an den Seiten des Fahrerhauses mit minimalem Widerstand vorbeiströmt. Dabei ist jedoch eine gewisse Turbulenz erforderlich, damit Spritzwasser und Schmutz von den Türgriffen ferngehalten werden. Die Lösung besteht in einer patentierten Windabweiserlippe oberhalb der Hauptscheinwerfer. Zu dieser Lippe gehört ein Luftkanal, der die erforderliche Verwirbelung erzeugt. Die Luft tritt oberhalb der Scheinwerfereinheit ein. Durch die erzwungene Verwirbelung wird eine Barriere gegen das Spritzwasser gebildet. Das Design-Team von Scania verlieh dem Fahrerhaus auch eine moderne attraktive Optik, die perfekt mit der Grundform des Fahrerhauses harmoniert. Die Windabweiserlippe ist an die verschiedenen Höhen der G- und R-Fahrerhäuser angepasst. Beim V8 ziert diese Lippe eine verchromte Einlage, die die übrigen V8-Stylingelemente ergänzt.

tm0913_scania_streamline_fernverkehr_04 tm0913_scania_streamline_fernverkehr_03

 

tm0913_scania_streamline_fernverkehr_06 tm0913_scania_streamline_fernverkehr_05

Aerodynamik-Test des neuen Scania Streamline


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.