Deutschlandfahrt Spedition Fehrenkötter – Tour der deutschen Einheit

_K2_0375

Alle zwei Jahre veranstaltet der ETM Verlag zusammen mit der
Spedition Fehrenkötter eine Fahrt mit historischen Nutzfahrzeugen. Die Tour steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des
Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA), Matthias Wissmann.

Mehr als 60 historische Nutzfahrzeuge werden am 12. September 2014 starten und am 19. September 2014 in Berlin zur großen Abschlussveranstaltung eintreffen, bevor sie sich vom 25. September bis zum 2. Oktober 2014 auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover präsentieren.

DEUTSCHE-EINHEIT_14_DRUCK

Die Veranstalter wollen mit dieser Aktion das Image der Nutzfahrzeugbranche heben und der Verständigung zwischen den Verkehrsträgern Pkw und Nutzfahrzeug dienen. Außerdem soll den Besuchern an der Strecke ein Stück Nutzfahrzeuggeschichte lebendig gemacht werden. Die Oldtimer von beispielsweise Henschel, Krupp, Kaelble, Büssing, MAN, Volvo, Scania, Renault und Mercedes-Benz nehmen die Straße unter ihre Räder. Unter dem Motto „Tour der Deutschen Einheit“ starten alte, liebevoll restaurierte Lastkraftwagen, Omnibusse und Löschfahrzeuge auf historischen Transitstrecken durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Tour führt zu namhaften Unternehmen der Branche, die diese Oldtimerfahrt unterstützen. Auf der Homepage www.historische-deutschlandfahrt.de kann jedes Fahrzeug vom Start weg in Köln via GPS exakt verfolgt werden.

_K2_0702

Nach vorangegangenen Fahrten, die nach England, Skandinavien, Frankreich, Italien, die Niederlande sowie in europäische Hauptstädte oder über die Wirtschaftwunder-Routen Deutschlands geführt haben, steht die 14. Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge 2014 nun unter dem Motto „Tour der Deutschen Einheit“. Seit fast 25 Jahren sind die beiden deutschen Staaten wieder vereint. Viel zu lange war Deutschland durch eine Mauer getrennt. Doch auch während dieser Zeit fuhren Nutzfahrzeuge die Transitstrecken gen Osten. So mancher kann von interessanten Erlebnissen berichten, wie z.B. die Brüder Kemper, deren Krupp von der Volkspolizei auf einer der Fahrten beschlagnahmt wurde und der erst nach dem Mauerfall seinen Weg zurück fand.

CLIP-0F8B7EE1

www.historische-deutschlandfahrt.de

www.tour-der-deutschen-einheit.de

Fotos: Hersteller


Ein Gedanke zu „Deutschlandfahrt Spedition Fehrenkötter – Tour der deutschen Einheit“

  1. Wir, G.Eckardt u. D. Karrenberg, waren bei der Tour dabei. Ein einmaliges Erlebnis, das unvergesslich bleiben wird. Die Organisation war, trotz einiger unerheblicher Pannen, super. Wir möchten den Organisatoren den grössten Lob aussprechen.
    Wir hoffen, dass alle wieder gut nach Hause gekommen sind.
    Dem Team Fehrenkötter wünschen wir für die Zukunft alles Gute. Bis zum nächsten Mal
    D. Karrenberg
    co. KuL Immobilien GmbH
    Ursulum 23
    35396 Gießen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.