Langarmkran der Superlative

pk-200002lsh_Image_2Mit dem PK 200002 L-SH wachsen die Bäume in den Himmel

Der neue Langarmkran Palfinger PK 200002 L-SH transportierte Anfang Oktober 2013 mit seiner einzigartigen Krantechnologie zielsicher etliche ausgewachsene Bäume auf 30 Meter Höhe in die neu angelegten Wintergärten eines Frankfurter Bürokomplexes.
Im wahrsten Sinne des Wortes hoch hinaus musste der Kranführer der Spezialtransportfirma Meister bei diesem spektakulären Einsatz. Der Profi am Bedienpult der Funkfernsteuerung musste durch ein einzelnes offen gelegtes Fenstersegment des neu gebauten Alpha Rotex Gebäudekomplexes stattliche Palmen, acht Meter lange Silbereichen und das komplette Material für die Anlage eines Wintergartens heben.

pk-200002lsh_Image_5

Das Delikate an der Präzisionsarbeit mit dem neuen Palfinger PK 200002 L-SH: Die ausgewachsenen Bäume mussten auf über 30 Meter in luftiger Höhe durch das Nadelöhr des Fensterelementes millimetergenau ins Innere des futuristischen Bürokomplexes am Frankfurter Flughafen eingeführt werden. Dort sollen sie in fünf neu angelegten Wintergärten ihren endgültigen Pflanzplatz im acht Geschoß hohen Innenlichthof finden.
Bei dem extrem anspruchsvollen Einsatz trug die neue Technologie des größten Ladekranes im Palfinger-Programm entscheidend zum Gelingen bei.

pk-200002lsh_Image_7 pk-200002lsh_Image_8

Ausgestattet mit acht hydraulischen Ausschüben und einem Fly-Jib erreicht der Kran eine hydraulische Reichweite von 45,3 Metern, das entspricht einer Hubhöhe von mehr als 49 Metern.
Doch die erreichbare Höhe allein war bei diesem spektakulären Kranmanöver nicht das wichtigste Kriterium. Seine Trümpfe spielt der neue Langarmkran mit seiner Multifunktionalität aus. Mit seinem zweiten Knickarmsystem an der Spitze konnte der Profi-Kranführer auf 30 Meter Höhe die sperrige Last im Innenhof des Hochhauses punktgenau auf den vorbestimmten Platz positionieren.

pk-200002lsh_Image_1Das elektronisch geregelte Standsicherheitsüberwachungssystem HPSC des neuen Palfinger-Ladekrans bedeutet in jedem Moment der rekordverdächtigen -Aktion ein Maximum an Komfort und Sicherheit. Denn schon der leichteste Kontakt der Pflanzenfracht mit den aufwändigen Glasfensterfronten hätte einen enormen Gebäudeschaden verursacht. Dank feinfühliger Proportionalsteuerung des imposanten Langarmkrans im Dienst der Firma Meister fanden alle Bäumen und Palmen sowie die komplette Ausstattung mit Pflanzkübeln, Substrat und Spezialerde für fünf Wintergärten unbeschadet ihren Weg in das Innere des dreieckig angelegten Hochhauses. Die Bauleitung ist von der Leistungsfähigkeit des neuen Ladekranes im XXL-Format begeistert. So konnte durch den Einsatz des Palfinger-Krans das Projekt ohne zusätzliche, kostenintensive Maßnahmen wie zum Beispiel den Einsatz von Höhenarbeitern effizient umgesetzt werden. Mit Hilfe des neuen Palfinger PK200002 L-SH entstand so eine grüne Oase auf über 30 Metern Höhe – eine neue Spitzenleistung für das Flaggschiff aus dem Palfinger-Ladekranprogramm.

Fakten zur Technik

Mit dem neuen Palfinger PK 200002 L-SH kombiniert Palfinger einen Knickarmkran mit einem Ladekran in Langarmbauweise. Acht, für besondere Stabilität und Leichtbau polygonal geformte, hydraulische Ausschübe sowie das Fly-Jib sorgen für eine hydraulische Hubhöhe von mehr als 49 Metern. Der PK 200002 L-SH stützt sich im Arbeitseinsatz über vier seitliche Ausleger sowie über zusätzlichen Stützzylinder an Front und Heck des Trägerfahrzeugs standsicher ab. Das intelligente Standsicherheitsüberwachungssystem HPSC garantiert dabei ein Maximum an Komfort und Sicherheit. Die intuitiv bedienbare Funkfernsteuerung ermöglicht präzise und fehlersichere Arbeit.

pk-200002lsh_Image_6 pk-200002lsh_Image_4

Mit einer Gesamtaufbauhöhe von 3,8 Metern und einem besonders niedrigem Eigengewicht lässt sich der PK 200002 L-SH auf vier oder fünfachsigen Lkw als Komplettlösung ab Werk problemlos aufbauen. Die stark reduzierten Wartungsarbeiten und die besonders kurze Rüstzeit tragen im täglichen Einsatz direkt zur konkurrenzlosen Wirtschaftlichkeit des neuen Palfinger-Langarmkrans bei.

Fotos: Hersteller


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.