Mini-Müllkipper – Renault Trucks Maxity Elektro

maxity_electrique_bom_1Drei Jahre nach der Markteinführung des Maxity Elektro exklusiv bei Renault Trucks präsentiert der Hersteller den Maxity Elektro mit elektrisch betriebenem Mini-Müllkipper des Aufbauherstellers Provence Benne Environnement (PBE)

Renault Trucks hat den ersten Maxity Elektro mit elektrisch betriebenem Mini-Müllkipper ausgeliefert. Dieses Fahrzeug, das weder Schadstoffe emittiert noch Lärm verursacht, wird von der Firma Nicollin am Renault Trucks-Standort Lyon eingesetzt. Mit dieser neuen Anwendung, die auf der Zusammenarbeit des Herstellers mit Nicollin beruht, konnte ein Fahrzeug mit folgenden Merkmalen entwickelt werden:
• Null Schadstoffemissionen (reglementiert –entspricht der Euro 6-Norm)
• Null Treibhausgasemissionen (CO2) im Betrieb
• Geringe Geräuschbelastung: Nur das Rollgeräusch ist beim Fahren wahrnehmbar. Das Fahrzeug und sein Aufbau emittieren lediglich 63 dB und haben die PIEK-Zertifizierung erhalten, bei der der Geräuschpegel von Fahrzeugen gemessen und zertifiziert wird, sofern dieser unter 65 dB liegt.

Dieses rein elektrisch betriebene Maxity 4,5-Tonnen-Müllfahrzeug verursacht weder Schadstoffemissionen noch Lärmbelastung. In dieser Konfiguration mit elektrischem Leistungsanschluss über Batterien verfügt das Fahrzeug über eine Reichweite von 50 Kilometern, was den Anforderungen dieses Fahrzeugtyps für die häufigsten Einsatzarten entspricht.

Der Maxity Elektro ist ein Fahrzeug, das seine Energie aus einem Batterie-Paket im Radstand hinten am Fahrzeug schöpft. Es umfasst 32 in Serie eingebaute Batteriemodule mit einer Gesamtkapazität von 42 kWh. Die für den Kipper erforderliche Energie wird elektrisch gesteuert.

maxity_electrique_bom_4


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.